Balance4Kids – mit Kinesiologie dein Kind begleiten

Energetische Übungen und Rituale für dich und dein Kind

Ist dein Kind manchmal

  • ängstlich oder zornig bzw. wütend?
  • extrem aktiv oder sehr „lahmarschig“?
  • ein schlechter (Ein)Schläfer?
  • unkonzentriert?

Bist du in solchen Situationen dann plan- und ratlos, weil du nicht mehr weiter weißt?

Hat dein Kind starke Emotionen, steigert sich sehr hinein und kann sich dann nur schwer beruhigen?

Hast du das Gefühl, dass sich dein Kind manchmal selbst im Weg steht? Dass es sich selbst blockiert?

Wünschst du dir, dass es deinem Kind UND dir besser geht und ihr als Familie glücklich und zufrieden seid?

Bist du offen für Neues?

Was wäre wenn,

 

  • du in diesen Momenten eine Art „Werkzeugkoffer“ hättest, in dem du für jedes Problem das richtige Werkzeug findest?
  • es für diese Situationen einfache Übungen gäbe, die die Situation sofort entschärfen?
  • du nicht mehr nur reden und vielleicht sogar tadeln müsstest, sondern gleich aktiv mit deinem Kind etwas tun könntest?
  • diese unangenehmen Momente durch ein paar gemeinsame Übungen plötzlich zur Qualitytime mit deinem Kind würden?

Mit der Methodensammlung „Balance4Kids – mit Kinesiologie dein Kind begleiten“ ist das möglich!

In dieser Methodensammlung erfährst du mehr über die Wirkungsweise von Energiearbeit bzw. über Lern- und andere Blockaden. Du lernst verschiedene Ausgleichs- und Bewegungsübungen, sowie deren spielerische Umsetzungen kennen. Am Ende des Workshops verfügst du über einen „Methodenkoffer“, der es dir möglich macht, deinem Kind sowohl in Akutsituationen als auch (vorbeugend) in Form von Ritualen zu mehr Energie, Gelassenheit oder Lebensfreude zu verhelfen.

 

 

 

Eine tolle Sammlung an Übungen, die in verschiedenen Situationen eingesetzt werden können. Einige davon machen wir schon regelmäßig.  Meine Kleine liebt es, wenn ich vor dem Schlafengehen den „Hauptmeredan“ (O-Ton– gemeint ist Meridian) stärke. Ich habe auch das Gefühl, dass sie dann ruhiger schläft.

Dem Großen helfen die Übungen, wenn er wieder mal sehr zornig oder wütend ist. Das Drama ist dann nicht mehr so groß. 

Als ich das letzte Mal etwas nicht verstanden hatte und zweimal nachfragen musste, wurde ich von meinen Kids zur „Denkmütze“ verdonnert. 😉

Super finde ich auch, dass die Übungen nicht nur beschrieben sind, sondern dass es sie auch als Videos gibt. Danke!

Heidi (Mutter von 2 Kindern: 4 und 6 Jahre)

Hallo, ich bin Marianne Rott!

Viele meiner Klienten nennen mich „Mama- /Kindlfüsterin“. Seit mehr als 10 Jahren helfe ich vornehmlich Kindern und deren Mamas Blockaden (also zu viel oder zu wenig Energie) zu lösen um wieder in Balance zu kommen.
Mit viel Herz und Geduld begleite ich sie
auf dem Weg zu mehr Leichtigkeit und Freude im Alltag. Dabei ist es mir wichtig, dass sie lernen sich selbst zu helfen. Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung habe ich für jede Person und für jedes Bedürfnis das passende „Werkzeug“ in meinem vielfältigen energetischen und mentalen Methodenkoffer.

 

 

Wünschst du dir, dass dein Kind

seine energievollen Emotionen in gelenkten Bahnen ausleben kann?

morgens schneller in die Gänge kommt?

nach einem kleinen Ritual zügig seine Hausaufgaben erledigt?

sich selbst in verschiedenen Situationen energetisch helfen kann?

Wünschst du dir mehr Leichtigkeit und Freude in der Familie, Schule und für unterwegs?

 

Dann wirst du in der Methodensammlung „Balance4Kids – Mit Kinesiologie dein Kind begleiten“ sicher fündig!


Inhalt der Methodensammlung:

 

  • kurzer theoretischer Videoinput, warum Energiearbeit wirkt, wie Blockaden entstehen und was du dagegen allgemein tun kannst
  • 7 Methoden, die das gesamte Energiesystem beruhigen bzw. auftanken
  • 7 kindgerechte Entspannungsübungen
  • 6 Übungen zum Ausbalancieren heftiger Gefühle
  • 8 mal Unterstützung für mehr Konzentration und leichteres Lernen
  • 3 Extratipps für Mama & Papa für mehr Gelassenheit
  • 22 pdf Dokumente, 13 Übungsvideos, 3 Motivations- bzw. Erklärvideos

Dein Vorteil:

die besten Übungen – in Wort und Bild – zusammengefasst in einer Sammlung

lebenslanger Zugriff auf alle Videos und schriftlichen Zusammenfassungen

Die Videos sind so aufgebaut, dass du gleich zu Beginn die Übung siehst – weiterführende Erklärungen folgen im Anschluss, damit du bei Bedarf gleich Zugriff auf die jeweilige Übungssequenz hast.

Einfache Übungen, die dein Kind schnell selbständig einsetzen kann. Das steigert seinen Selbstwert und sein Selbstvertrauen. Es weiß, dass es sich jederzeit selbst helfen kann.

Je nach Übung für alle Altersklassen (Baby bis Oma/Opa) geeignet

einfach * praxiserprobt *  für gut befunden * alltagstauglich * ohne Vorbereitungsaufwand

 

Absolute Selbstbekräftigung für uns Mütter. Ich bin begeistert, dankbar und erleichtert.

Balance4Kids ist ein All-you-can-eat Buffet – mit Übungen, Anleitungen, Videotutorials, welche mir helfen zuerst MICH in Balance zu bringen und weiters meine Kinder ganzheitlich zu unterstützen.

Buffet deshalb, da ich mir rausnehme, was ich gerade brauche bzw. nutzen möchte. Hilfe zur Selbsthilfe.
Diese ganzheitliche Sammlung erinnert mich an meine Kräfte – sollte ich es mal vergessen haben.

Liebevoll sind die Anleitungen – schnell umsetzbar die Übungen und die Effekte lassen nicht lange auf sich warten.

Ich empfehle diese kinesiologische Sammlung tatsächlich jeder Mutter, mein Gefühl sagt, diese Sammlung gehört
zur Grundausrüstung, wenn man den (Schul)alltag mit Leichtigkeit gestalten möchte.
Danke liebe Marianne.
Alles Liebe, Stephanie

Stephanie (Mutter von 2 Kindern: 4 und 6 Jahre)

 

Deine Investition für mehr Leichtigkeit & Freude in der Familie, Schule und auch unterwegs beträgt einmalige EUR 49,–

Dieser Methodensammlung ist perfekt für dich, wenn du

im Umgang mit deinem Kind bei

  • heftigen Gefühlsausbrüchen wie Wut/Zorn
  • Ängsten/Sorgen
  • Selbstzweifel
  • Ungeduld/Druck
  • Stress und wenn gar nix mehr geht

nicht mehr rat-& planlos dastehen möchtest.

Deinem Kind Möglichkeiten mitgeben willst, sich selbst zu helfen.

sofort (ohne große Vorbereitungsmaßnahmen) deinem Kind und somit auch dir wieder zu mehr Gelassenheit zu verhelfen möchtest.

an Energiearbeit interessiert bist.

 

Damit du dein Mama- bzw. Papa-Dasein wieder entspannt
und mit mehr Freude genießen kannst.

Warum mir das Thema so am Herzen liegt?

Als Mama eines 12 jährigen Sohnes, weiß ich wie schwierig der Alltag mit einem Kind sein kann. Wie schnell man als Mama an seine Grenzen stößt und dann verunsichert bzw rat- & planlos ist. Doch ich durfte so viele wertvolle Instrumente kennenlernen, die ich nun mit der Welt teilen möchte.

Vor allem aber möchte ich den Kindern schon möglichst von klein auf zeigen, dass es es auch für sie möglich ist, sich selbst zu regulieren und helfen.

Hilfe zur Selbsthilfe – schon von Kindesbeinen an!