Warning: Undefined array key 1 in /home/.sites/322/site2522/web/wp-content/plugins/divi-testimonial-slider/includes/modules/ETTestimonialGridSlider/ETTestimonialGridSlider.php on line 1635 Warning: Undefined array key 2 in /home/.sites/322/site2522/web/wp-content/plugins/divi-testimonial-slider/includes/modules/ETTestimonialGridSlider/ETTestimonialGridSlider.php on line 1635 Warning: Undefined array key 3 in /home/.sites/322/site2522/web/wp-content/plugins/divi-testimonial-slider/includes/modules/ETTestimonialGridSlider/ETTestimonialGridSlider.php on line 1635 Warning: Undefined array key 1 in /home/.sites/322/site2522/web/wp-content/plugins/divi-testimonial-slider/includes/modules/ETTestimonialGridSlider/ETTestimonialGridSlider.php on line 1635 Warning: Undefined array key 2 in /home/.sites/322/site2522/web/wp-content/plugins/divi-testimonial-slider/includes/modules/ETTestimonialGridSlider/ETTestimonialGridSlider.php on line 1635 Warning: Undefined array key 3 in /home/.sites/322/site2522/web/wp-content/plugins/divi-testimonial-slider/includes/modules/ETTestimonialGridSlider/ETTestimonialGridSlider.php on line 1635 Warning: Undefined array key 1 in /home/.sites/322/site2522/web/wp-content/plugins/divi-testimonial-slider/includes/modules/ETTestimonialGridSlider/ETTestimonialGridSlider.php on line 1635 Warning: Undefined array key 2 in /home/.sites/322/site2522/web/wp-content/plugins/divi-testimonial-slider/includes/modules/ETTestimonialGridSlider/ETTestimonialGridSlider.php on line 1635 Warning: Undefined array key 3 in /home/.sites/322/site2522/web/wp-content/plugins/divi-testimonial-slider/includes/modules/ETTestimonialGridSlider/ETTestimonialGridSlider.php on line 1635 Warning: Undefined array key 1 in /home/.sites/322/site2522/web/wp-content/plugins/divi-testimonial-slider/includes/modules/ETTestimonialGridSlider/ETTestimonialGridSlider.php on line 1635 Warning: Undefined array key 2 in /home/.sites/322/site2522/web/wp-content/plugins/divi-testimonial-slider/includes/modules/ETTestimonialGridSlider/ETTestimonialGridSlider.php on line 1635 Warning: Undefined array key 3 in /home/.sites/322/site2522/web/wp-content/plugins/divi-testimonial-slider/includes/modules/ETTestimonialGridSlider/ETTestimonialGridSlider.php on line 1635

Liebe Marianne!
Vielen Dank für das Reading – das erste Mal in meinem Leben hatte ich das Gefühl, dass mich jemand sieht, so wie ich wirklich bin. Endlich habe ich mich verstanden gefühlt.
Du hast mir auch gezeigt, wo ich von meinem ursprünglichen Ich abgerückt bin. Da darf ich mich nun wieder zurück entwickeln – dank, deiner Anregungen, weiß ich, wo & wie ich ansetzten kann. Das, was ich noch nicht so gesehen habe wie du, werde ich einfach Schritt für Schritt ausprobieren. Bin schon gespannt was dabei rauskommt.
Und wenn es hackt, weiß ich wo ich Unterstützung finden kann. 😊

Miriam Projektor 3/5
Miriam

Marianne sieht durch ihre Analyse nach Human Design das energetische ‘Strickmuster’ der jeweiligen Person. Ich persönlich finde es aufschlussreich, warum ich manchmal so oder so reagiere und andere ganz anders. Es gibt mir mehr Verständnis für mich selbst und Lösungsansätze, falls ich etwas ändern möchte und mich doch immer wieder in der gleichen Situation wiederfinde. Im Zusammenleben mit einer heranwachsenden Tochter im Übergang zum Teenageralter gewinnt Mariannes Arbeit nochmal an Gewicht, da es für mich wichtig ist, wenn in dieser für die Kinder verwirrenden Zeit einer den Überblick behält!….
Danke!

Sabine Humber Musiksalon Humber
Sabine Humber

Mir hat es gefallen, dass wir gemalt haben und immer eine Fantasie-Reise gemacht haben. Es war wirklich, wirklich cool.

Mädchen E. (10 Jahre)

Ich freue mich immer auf das Treffen mit Marianne. Da brauche ich immer was zum Malen, eine Trinkflasche und eine Decke. Mir hat alles am Kurs gefallen – am allerbesten fand ich die Geschichten, die Marianne erzählt hat. Dabei habe ich mich in meine Decke gekuschelt und mich richtig gut gefühlt.

Mädchen K.
8 Jahre

….Ich hatte von Anfang an Vertrauen zu Marianne, da sie mit ihrer freundlichen und ruhigen Art auf mich und meine Bedürfnisse eingegangen ist… Sie hat mich dort abgeholt, wo ich stand und ging auf meine Bedürfnisse sehr gut ein…

Nach jeder Sitzung ging es mir besser und besser und ich ging mit einem sehr guten Gefühl, Erleichterung und Zuversicht wieder hinaus ins Leben. Nach den Sitzungen hatte ich oft das Bedürfnis meine Bilder im Kopf auszudrücken und wurde inspiriert kreativ tätig zu werden. Dabei entstanden wunderschöne Bilder, die mich weiterhin begleiteten und mir Kraft gaben weiterzumachen.

Ich finde ihr breitgefächertes Angebot ganz toll, da es auf jeden individuell eingeht. Sie ist immer mit einem offenen Ohr mit Rat und Tat für mich da gewesen und dafür bin ich unendlich dankbar.  Dankeschön

Als ich Marianne auf der Geburtstagsfeier einer gemeinsamen Bekannten lernte, ging es mir nicht gut. Ich war total ausgelaugt, hatte keine Energie mehr – wegen jeder Kleinigkeit fuhr ich aus der Haut, was natürlich meine Familie zu spüren bekam. Auch an diesem Abend wäre ich am liebsten zuhause geblieben, denn der Nachmittag mit meinen beiden Kindern war das reinste Desaster. Die beiden stritten die ganze Zeit, die Hausübungen dauerten endlos lange und letzten Endes explodierte ich (wie schon so oft in letzter Zeit), was wieder zur Folge hatte, dass ich schlechtes Gewissen hatte.

Wir kamen ins Gespräch (so von Mama zu Mama) und ich erzählte von meinem furchtbaren Nachmittag und – vielleicht weil sie selbst auch Mama ist – fand sie genau die richtigen Worte, um mein schlechtes Gewissen für diesen Abend zu beruhigen. Daraufhin beschloss ich, sie auch in ihrer Praxis aufzusuchen. In nur kurzer Zeit half Sie mir, wieder zu Energie zu kommen und vor allem meinen Perfektionismus in den Griff zu bekommen. Ich fühle mich wieder fit, bin viel gelassener, meine Kinder bringen mich nicht mehr so schnell in Rage, auch weil ich erkannt habe, dass vieles einfacher geht, wenn ich von meinen perfektionistischen Idealvorstellungen ablasse.

Danke Marianne, du bist meine „Mama-flüsterin“ – du hast es geschafft, mir immer die richtigen Worte in der richtigen Art und Weise zu sagen!

Birgit Sch.

Liebe Marianne!
P. geht es jetzt sehr gut in Mathematik. Er ist in allen Fächern in der AHS-Gruppe, und hat in Mathematik sogar ein „Gut“ auf die SA geschrieben (worauf wir natürlich MEGA STOLZ waren).

Was man nicht alles erreichen kann, wenn die Mutter das Leben etwas entspannter nimmt 😊. Wir sind sehr dankbar dass wir dich kennenlernen durften, du mir den Kopf gewaschen hast (was schon dringend notwendig war), und wir dadurch dem Ganzen viel entspannter entgegentreten konnten/können.

Andrea S.

Grid Slider (2  Testimonials werden nebeneinander angezeigt, mobil nur 1, mit Slider Navigation)

Mädchen E. (10 Jahre)

Mir hat es gefallen, dass wir gemalt haben und immer eine Fantasie-Reise gemacht haben. Es war wirklich, wirklich cool.

Mädchen K.
8 Jahre

Ich freue mich immer auf das Treffen mit Marianne. Da brauche ich immer was zum Malen, eine Trinkflasche und eine Decke. Mir hat alles am Kurs gefallen – am allerbesten fand ich die Geschichten, die Marianne erzählt hat. Dabei habe ich mich in meine Decke gekuschelt und mich richtig gut gefühlt.

….Ich hatte von Anfang an Vertrauen zu Marianne, da sie mit ihrer freundlichen und ruhigen Art auf mich und meine Bedürfnisse eingegangen ist… Sie hat mich dort abgeholt, wo ich stand und ging auf meine Bedürfnisse sehr gut ein…

Nach jeder Sitzung ging es mir besser und besser und ich ging mit einem sehr guten Gefühl, Erleichterung und Zuversicht wieder hinaus ins Leben. Nach den Sitzungen hatte ich oft das Bedürfnis meine Bilder im Kopf auszudrücken und wurde inspiriert kreativ tätig zu werden. Dabei entstanden wunderschöne Bilder, die mich weiterhin begleiteten und mir Kraft gaben weiterzumachen.

Ich finde ihr breitgefächertes Angebot ganz toll, da es auf jeden individuell eingeht. Sie ist immer mit einem offenen Ohr mit Rat und Tat für mich da gewesen und dafür bin ich unendlich dankbar.  Dankeschön

Birgit Sch.

Als ich Marianne auf der Geburtstagsfeier einer gemeinsamen Bekannten lernte, ging es mir nicht gut. Ich war total ausgelaugt, hatte keine Energie mehr – wegen jeder Kleinigkeit fuhr ich aus der Haut, was natürlich meine Familie zu spüren bekam. Auch an diesem Abend wäre ich am liebsten zuhause geblieben, denn der Nachmittag mit meinen beiden Kindern war das reinste Desaster. Die beiden stritten die ganze Zeit, die Hausübungen dauerten endlos lange und letzten Endes explodierte ich (wie schon so oft in letzter Zeit), was wieder zur Folge hatte, dass ich schlechtes Gewissen hatte.

Wir kamen ins Gespräch (so von Mama zu Mama) und ich erzählte von meinem furchtbaren Nachmittag und – vielleicht weil sie selbst auch Mama ist – fand sie genau die richtigen Worte, um mein schlechtes Gewissen für diesen Abend zu beruhigen. Daraufhin beschloss ich, sie auch in ihrer Praxis aufzusuchen. In nur kurzer Zeit half Sie mir, wieder zu Energie zu kommen und vor allem meinen Perfektionismus in den Griff zu bekommen. Ich fühle mich wieder fit, bin viel gelassener, meine Kinder bringen mich nicht mehr so schnell in Rage, auch weil ich erkannt habe, dass vieles einfacher geht, wenn ich von meinen perfektionistischen Idealvorstellungen ablasse.

Danke Marianne, du bist meine „Mama-flüsterin“ – du hast es geschafft, mir immer die richtigen Worte in der richtigen Art und Weise zu sagen!

Andrea S.

Liebe Marianne!
P. geht es jetzt sehr gut in Mathematik. Er ist in allen Fächern in der AHS-Gruppe, und hat in Mathematik sogar ein „Gut“ auf die SA geschrieben (worauf wir natürlich MEGA STOLZ waren).

Was man nicht alles erreichen kann, wenn die Mutter das Leben etwas entspannter nimmt 😊. Wir sind sehr dankbar dass wir dich kennenlernen durften, du mir den Kopf gewaschen hast (was schon dringend notwendig war), und wir dadurch dem Ganzen viel entspannter entgegentreten konnten/können.

Grid Slider (2  Testimonials nebeneinander, sind mobil dann zum „nach links wischen“)

Mädchen E. (10 Jahre)

Mir hat es gefallen, dass wir gemalt haben und immer eine Fantasie-Reise gemacht haben. Es war wirklich, wirklich cool.

Mädchen K.
8 Jahre

Ich freue mich immer auf das Treffen mit Marianne. Da brauche ich immer was zum Malen, eine Trinkflasche und eine Decke. Mir hat alles am Kurs gefallen – am allerbesten fand ich die Geschichten, die Marianne erzählt hat. Dabei habe ich mich in meine Decke gekuschelt und mich richtig gut gefühlt.

Grid Slider (1 Testimonial mobil optimiert)

Mädchen E. (10 Jahre)

Mir hat es gefallen, dass wir gemalt haben und immer eine Fantasie-Reise gemacht haben. Es war wirklich, wirklich cool.

Mädchen K.
8 Jahre

Ich freue mich immer auf das Treffen mit Marianne. Da brauche ich immer was zum Malen, eine Trinkflasche und eine Decke. Mir hat alles am Kurs gefallen – am allerbesten fand ich die Geschichten, die Marianne erzählt hat. Dabei habe ich mich in meine Decke gekuschelt und mich richtig gut gefühlt.

….Ich hatte von Anfang an Vertrauen zu Marianne, da sie mit ihrer freundlichen und ruhigen Art auf mich und meine Bedürfnisse eingegangen ist… Sie hat mich dort abgeholt, wo ich stand und ging auf meine Bedürfnisse sehr gut ein…

Nach jeder Sitzung ging es mir besser und besser und ich ging mit einem sehr guten Gefühl, Erleichterung und Zuversicht wieder hinaus ins Leben. Nach den Sitzungen hatte ich oft das Bedürfnis meine Bilder im Kopf auszudrücken und wurde inspiriert kreativ tätig zu werden. Dabei entstanden wunderschöne Bilder, die mich weiterhin begleiteten und mir Kraft gaben weiterzumachen.

Ich finde ihr breitgefächertes Angebot ganz toll, da es auf jeden individuell eingeht. Sie ist immer mit einem offenen Ohr mit Rat und Tat für mich da gewesen und dafür bin ich unendlich dankbar.  Dankeschön

Birgit Sch.

Als ich Marianne auf der Geburtstagsfeier einer gemeinsamen Bekannten lernte, ging es mir nicht gut. Ich war total ausgelaugt, hatte keine Energie mehr – wegen jeder Kleinigkeit fuhr ich aus der Haut, was natürlich meine Familie zu spüren bekam. Auch an diesem Abend wäre ich am liebsten zuhause geblieben, denn der Nachmittag mit meinen beiden Kindern war das reinste Desaster. Die beiden stritten die ganze Zeit, die Hausübungen dauerten endlos lange und letzten Endes explodierte ich (wie schon so oft in letzter Zeit), was wieder zur Folge hatte, dass ich schlechtes Gewissen hatte.

Wir kamen ins Gespräch (so von Mama zu Mama) und ich erzählte von meinem furchtbaren Nachmittag und – vielleicht weil sie selbst auch Mama ist – fand sie genau die richtigen Worte, um mein schlechtes Gewissen für diesen Abend zu beruhigen. Daraufhin beschloss ich, sie auch in ihrer Praxis aufzusuchen. In nur kurzer Zeit half Sie mir, wieder zu Energie zu kommen und vor allem meinen Perfektionismus in den Griff zu bekommen. Ich fühle mich wieder fit, bin viel gelassener, meine Kinder bringen mich nicht mehr so schnell in Rage, auch weil ich erkannt habe, dass vieles einfacher geht, wenn ich von meinen perfektionistischen Idealvorstellungen ablasse.

Danke Marianne, du bist meine „Mama-flüsterin“ – du hast es geschafft, mir immer die richtigen Worte in der richtigen Art und Weise zu sagen!

Andrea S.

Liebe Marianne!
P. geht es jetzt sehr gut in Mathematik. Er ist in allen Fächern in der AHS-Gruppe, und hat in Mathematik sogar ein „Gut“ auf die SA geschrieben (worauf wir natürlich MEGA STOLZ waren).

Was man nicht alles erreichen kann, wenn die Mutter das Leben etwas entspannter nimmt 😊. Wir sind sehr dankbar dass wir dich kennenlernen durften, du mir den Kopf gewaschen hast (was schon dringend notwendig war), und wir dadurch dem Ganzen viel entspannter entgegentreten konnten/können.