Pendelworkshop

Pendeln oder energetisches Austesten

Alles über den richtigen Umgang und „wie es funktioniert“

 

Pendeln

Du möchtest gerne die Arbeit mit dem Pendel bzw. der Einhandrute (Tensor) lernen und zwar so, dass du dich auf die Ergebnisse auch verlassen kannst?
Du möchtest in Zukunft für dich selbst oder deine Lieben auspendeln,

  • ob Störfelder im Körper, Zimmer, Häuser und Wohnungen den Energiehaushalt beeinträchtigen
  • welche Lebensmittel stärken bzw. schwächen
  • welche Produkte, Substanzen, Heilsteine im Moment effektiv sind.

Dann ist dieser Workshop das richtige für dich!

aus dem Seminarinhalt:

    • Warum funktioniert das Pendel/ die Einhandrute?
    • Wie stimme ich mich auf mein „Testgerät“ ein?
      • Vorbereitende Übungen um die Sensitivität für das Pendeln zu steigern.
    • Grundregeln für korrektes, erfolgreiches Pendeln
      • Die richtigen Fragestellungen
      • Vermeidung von häufigen Fehlern
    • Arbeiten mit Pendeltafeln /-diagrammen & wie du sie selbst erstellen kannst
    • Was du damit auspendeln kannst: Austesten von Blütenessenzen, Lebensmittel, Edelsteinen, Therapiemethoden u.ä.
    • Praktische Übungen!!!!!
    • wie kann ich  Energien spüren (Kinder & Jungendliche)

 

Termine:
Erwachsene:
Freitag, 24.01.2020; 17:00 – ca. 21:00 Uhr (Erwachsene)

Kinder & Jugendliche (ab 10 Jahren): Samstag, 25.01.2020; 10:00 – 14:00 Uhr

Energieausgleich:
€ 79,– (inkl. Skript, Getränke & Snacks) – Kleingruppe (max. 6 TN) –
€ 49,– für Wiederholer (bitte Skrip mitbringen)
Übungspendel werden zur Verfügung gestellt! Wenn eigenes Pendel vorhanden, bitte mitbringen!

Anmeldung bis 22.01.2020 möglich!